Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland ab 50€, nach Österreich ab 75€ Bestellwert

Mehr Ansichten

Vampiröl Konzentrat

Kurzübersicht

Mückenschutz-Konzentrat für Aromalampen und Duftschälchen


Inhalt 10 ml

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Tage (nach Zahlungseingang)

14,95 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 149,50 € pro 100 Milliliter (ml)
ODER

Details

Vampiröl Konzentrat - für Räume und Terrasse.

Die besondere Mischung wird nach altem Rezept mit diversen Geranien- und Nelkenölen hergestellt.

Konzentrat für Aromalampen und Duftschälchen.

Gute Verträglichkeit.


Apotheker Bischoff hat blutsaugenden Gelsen und Mücken den Kampf angesagt:

Geschichte:     Als 17 jähriger Junge war ich in Finnland und kam dort in einen Mückenschwarm. Ich wusste mir nicht anders zu helfen, als mich zurückzuziehen in mein Zelt, mich auszuziehen und mit Mückenmittel einzureiben. Bei dieser Prozedur kam mir ein Tropfen des Mückenmittels aus und ehe ich mich versah, war ein kreisrundes Loch im dick gummierten Zeltboden.

Später wurde mir klar, dass das Lösungsmittel den Gummiboden meines Zeltes aufgelöst hatte.

Als ich dann 1979 nach Grabenstätt kam und meine Apotheke eröffnete, war meine jüngste Tochter 15 Monate alt, die anderen Kinder wurden erst hier geboren.

Ich traute mich nicht die zarte Babyhaut mit einem so scharfen Mittel zu traktieren, das sogar einen Zeltboden aufarbeitet und sann daher auf Abhilfe.

Aus dem Kleiderschrank unserer Großmütter kennen wir alle die Lavendelsäckchen gegen Motten. Außer Lavendel gibt es auch andere ätherische Öle, die abwehrend wirken bei Insekten und da habe ich probiert und getestet.

Die Gebräuche im bayerischen Oberland haben mich dann auf die richtige Spur gebracht. Wissen Sie, warum wir jetzt im Sommer in Oberbayern überall an den Balkonen der Bauernhäuser diesen herrlichen Geranienschmuck finden? Früher – so vor ca. 150 Jahren - war das Leben der Bauern so hart und so arm, dass niemand an Schmuckblumen dachte. Die Menschen hatten aber beobachtet, dass, wenn sie sich Geranien ins Fenster stellten, weniger Fliegen, Spinnen und andere Insekten in der Stube waren, was wegen der Nähe des Stalls lästig gewesen wäre.

In alten Rezepturen fand ich dann weitere Hinweise und entwickelte unser Mückenöl, für das unser Freund, Kollege und Mitarbeiter Dr. Immo Fiebrig dann den Namen Vampiröl prägte.

Zusammensetzung:     Die verwendeten reine ätherische Öle und Geraniol in einer Mischung natürlicher Trägeröle, ohne Zusatz von Konservierungs- oder sonstigen Fremdstoffen machen das Vampiröl so gut verträglich, dass es ohne Probleme selbst bei Kleinstkindern angewandt werden kann. Zur Not können Sie in diesem Öl ein Schnitzel braten, es wird nur ein wenig weihnachtlich schmecken.

Anwendung:     Sie müssen das Vampiröl nicht in einem geschlossenen Film auf die Haut auftragen. Es genügt – und dafür ist der Vampiröl Roller bestens geeignet – wenn Sie in ca. 15 – 20 cm Abständen „Duftmarken“ setzen. Die Düfte der ätherischen Öle umhüllen Sie und machen Sie für Insekten uninteressant, so können Sie Ihren Aufenthalt im Freien ungestört genießen.

Wirksamkeit:     Das Vampiröl hat verschiedene Tests in den Urwäldern Südamerikas, im Fernen Osten und in Afrika bestanden. Zusätzlich wird es in Grabenstätt – Winkl seit Jahren einer Hardcoretestung unterzogen.

Es bietet – wie alle Repellentien – keinen absoluten Schutz. In Malariagebieten sollten Sie weitere Schutzmöglichkeiten (Kleidung, Moskitonetz etc.) nutzen.

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-3 Tage (nach Zahlungseingang)